Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: PhoenixSaint
Ansichten: 189
Zeit: 21:27:02 | 4 jahre vor

Wie Sie eingewachsene Haare nach der Rasur zu verhindern?


Wie Sie eingewachsene Haare nach der Rasur zu verhindern?

Wenige Dinge sind ärgerlich bedingte Haut und unansehnlich eingewachsene Haare. Sie schaffen kleine rote Beulen, manchmal juckende, wie die Hölle und sind nicht so einfach zu lösen. Fangen wir mit den schlechten Nachrichten zuerst anfangen: unabhängig davon, Haarentfernung Methode, die Sie verwenden - Wachsen, Rasieren oder Zupfen - Sie können eingewachsene Haare zu bekommen. Traurig, aber wahr. Aber hier ist die gute Nachricht: Prävention ist nicht so schwer, tun Sie es regelmäßig. Hier sind einige Tipps, wie Sie eingewachsene Haare nach der Rasur, dass Sie in Ihrer Routine verwenden können, zu verhindern:

1. Exfoliate

Peeling ist eine der wirksamsten Behandlungen für eingewachsene Haare. Darüber hinaus ist es in der Regel gut für Ihre Haut. Oder Sie können ein Peeling-Handschuh, einem Luffa zu machen, oder Sie etwas Peeling-Mischung tun können. Einige Ideen, die hier zählen die Zugabe von Salz zu Ihrem Duschgel oder durch Mischen Sie eine Tasse brauner Zucker mit drei Esslöffel Olivenöl und einem Esslöffel Milch. Verwenden Sie diese zweite vor dem Wachsen oder Rasieren, spülen und trocknen, dann Wachs oder rasieren. Unter anderem ist es nicht notwendig, jeden Tag Peeling, einmal pro Woche ausreichend. Falls Sie nicht rasieren als Wachsen, er würde sich freuen, dass das Rasieren es hat einen Peeling-Effekt auf der Haut.


2. jeder Tag zählt, wenn es um Haarentfernung kommt

Ein weiterer Tipp, wie man eingewachsene Haare nach der Rasur zu verhindern ist, besonderes Augenmerk auf die Zeit zu bezahlen. Bestimmte Tageszeiten sind besser als Wachs oder rasieren anderen. Das erste, was am Morgen ist nicht die beste Zeit. Die Haut kann aus dem Schlaf aufgequollen werden, wenn die Durchblutung ist langsamer, sind die Poren straffer und die Chancen, eingewachsene Haare sind höher. Und dies, ohne zu erwähnen das Risiko von zu vergessen, ein Bein und das andere, was passieren kann, wenn Sie nicht vollständig erwacht sind zu tun. Es passiert im wirklichen Leben, ehrlich.

3. oft Wachs nicht

Für den Fall, dass Wachsen ist die bevorzugte Methode der Haarentfernung, ist es notwendig, ihre Präferenzen zu überdenken oder sein Inhalt mit Härchen des Lebens die meisten der Zeit, da die Wachs Experten empfehlen, nicht mehr als einmal alle drei Wochen. Wenn das Wachs mehr als das oft, einige Haare, wenn nicht alle, werden beweisen kürzer als genug für das Band zu sein, werden sie kaputt und verursachen eingewachsene Haare. Ein Viertel der Zoll, die 6 mm ist, ist die Mindestlänge für Wachsen wirksam.

4. Wählen Sie Ihre Messer vorsichtig

Ein weiterer guter Tipp, wie man eingewachsene Haare nach der Rasur zu verhindern ist, sorgfältig wählen Sie Ihre Klinge. Seien Sie sicher, einen guten Rasierer, nicht irgendein Klinge zu wählen. Shavers Ladies Besonderheit Dinge wie feuchtigkeitsspendende Streifen, die das Haar zu erhöhen, so dass der Rasur effizienter und Sonnenbrand verhindern und, ja, eingewachsene Haare. Auch sicher sein, um die Klinge regelmäßig zu ändern - stumpfe Klingen sind ein absolutes No-No, da sie die Chancen, eingewachsene Haare zu erhöhen, nicht zu erwähnen, das erhöhte Risiko von Verbrennungen und Kratzer. Ein letzter Tipp: ein Draht ist besser als mehrere Klingen.

5. Befeuchten

Der Rasur zu erleichtern, verwenden Sie immer eine Form von Feuchtigkeitscreme kann dieser Tipp auch helfen, nach der Rasur zu verhindern eingewachsene Haare. Dies könnte ein Rasierschaum, Gel oder natürliches Öl sein. Rasieren trockene Haut ist nicht nur unangenehm, kann es zu verschiedenen Problemen, von denen eine eingewachsene Haare führen. Feuchthaltemittel sind in der Regel auf die Haare und Follikel, die die Gefahr von Haarwuchs in die falsche Richtung reduziert erweichen. Wenn Sie für die natürliche Öl entscheiden, haben den Vorteil, sparen Sie Hydratisierung von Follow-up, die ein Muss sein würde, wenn Sie eine der anderen Substanzen zu wählen.

6. Wie Sie eingewachsene Haare nach der Rasur zu verhindern? Folgen Sie der Korn

Ein weiterer Tipp für den Bart. Und "gut für Männer und Frauen, obwohl es nicht eingängig scheinen mag, ist der richtige Weg, um in die Richtung das Haar wächst, nicht gegen sie zu rasieren. Diese Richtung ist die "Korn". Rasieren gegen den Strich tatsächlich erhöht die Gefahr von Haaren beginnen, in verschiedenen Richtungen aus der Normal wachsen. Rasieren mit dem Strich hilft Haar weiterhin in der gleichen Richtung über die Haut zu wachsen. Die Vorteile der Rasur mit dem Korn überwiegen dieses Potenzial Nachteil - nicht etwa nicht immer eine Rasur nahe genug zu kümmern.

7. Schalter Methoden

Rasieren ist besser als Wachs- und Haarentfernungs, weil, wie wir gesehen haben, mehr Kontrolle über die Richtung, in die Haare wachsen müssen Sie. Außerdem kann es häufig, wenn auch nicht zu häufig täglich erfolgen, zum Beispiel. Vergessen Sie den Mythos, dass Rasieren macht das Haar dicker und dunkler, dies ist nur eine optische Täuschung: kürzere Haare, mit ein stämmiger Ende öfter sehen, im Vergleich zu längeren. Sie müssen nicht glauben? Lassen Sie ein wenig "Hautbereich unwaxed / unshaved / unepilated für einen Monat und sehen Sie selbst.

8. Chemische Behandlung

In diesem Fall ist die chemische Behandlung Haarentfernung. Wenn Sie alles versucht haben, und diese abscheuliche eingewachsene Haare haben sich weiter zu stören, gehen Sie zu Enthaarungscremes. Sie sind im wesentlichen die Auflösung der sichtbare Teil des Haares, um nicht auf die Richtung, in der sie wachsen, zu beeinflussen. Leider hat diese Methode der Haarentfernung auch Nachteile: Enthaarungscremes können die Haut reizen, ist es sehr empfindlich oder, wenn man sie zu oft zu verwenden. Und doch, wenn eingewachsene Haare sind Ihre größte Problem in diesem Bereich, diese Cremes können auch die beste Lösung sein.

Was sind Ihre besten Tipps, wie Sie eingewachsene Haare nach der Rasur zu verhindern?

Bleiben Sie schön!

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha