Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Admin
Ansichten: 105
Zeit: 16:26:06 | 4 jahre vor

Wie man die Kohlenhydrate weg von einer CB 900 C nehmen



Bildung

Parken Sie das Motorrad auf den Hauptständer. Entfernen Sie beide Kappen von der CB900 Rahmen. Fassen Sie die Seiten der Abdeckung und ziehen Sie sie aus den Gummidichtungen am Rahmen des Fahrrads.

Bildung

Lösen Sie die Schrauben auf beiden Seiten des Sattels des Fahrrads, in der Nähe der Tragschienen der hinteren Kotflügel platziert, mit einem 12 mm Schraubenschlüssel. Heben Sie die Rückseite des Sitzes und ziehen Sie sie in Richtung der Rückseite des Motorrads bis der Schaft unter der Nase des Sitzes aus dem Rahmen gelöst.


Wasserhahn öffnen, auf der unteren linken Seite des Tanks, in "AUS"-Position, um die Strömung von Kraftstoff zu beenden. Entfernen Sie die Schraube an der Unterseite des Tanks mit einem Auslass 12 mm und einer Rohrzange. Heben Sie den Boden des Kraftstofftanks aus dem Rahmen, und ziehen Sie die Kraftstoffleitung Ventil des Tanks. Kraftstofftank an der Rückseite des Motorrades, bis er von der Pole Gummi in der Nähe der Lenkstange freigegeben.

Lösen Sie die Befestigungsschraube Filter-Box, in der Front der Montageschiene des Sitzes und der Basis des Kraftstofftanks positioniert (wenn angebracht), mit einem 10-mm-Rohr. Lösen Sie die vier Klammern, die den Luftfilterkasten zu sichern, um den Vergaser mit einem Kreuzschlitzschraubendreher. Schieben Sie den Luftfilterkasten weg von Kohlenhydrate.

Leere verbleibende Kraftstoffversorgung Vergaser 'in einem kleinen Behälter. Stellen Sie den Behälter unter jedem Vergaser. Lösen Sie die Ablassschraube an der Unterseite des Vergasers mit einem Schraubenzieher, um den Kraftstoff abzulassen. Ziehen Sie die Ablassschraube und zum nächsten Vergaser. Wiederholen Sie, bis Sie alle vier Vergaser entleert sein.

Lösen Sie die vier Laschen, die den Vergaser zu sichern, um den Motor, mit einem Kreuzschlitz-Schraubendreher. Ziehen Sie den Vergaser vom Motor und von der linken Seite des Rahmens des Motorrads. An dieser Stelle, die Kohlenhydrate werden nur in dem Fahrrad durch die Drossel und Gaszüge angebracht.

Lösen Sie die kleine Schraube, die die Starterkabel mit einem Kreuzschlitz-Schraubendreher sichert auf der Vorderseite der Vergaser. Ziehen Sie das Starterkabel vom Vergaser. Lösen Sie die Kontermuttern der Gaszug Teller "mit einem 10 mm Schraubenschlüssel. Schalten Kabel Teller im Uhrzeigersinn, um die Gaszüge lösen, und die Kabel aus dem Vergaser ziehen.

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha