Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Admin
Ansichten: 71
Datum: Juli 31, 2015
Zeit: 21:12:07 | 3 jahre vor

Probes lichtbasierte Einrichtung zur Früherkennung von Krebs Zeichen


Ein neues Gerät, das Licht verwenden, um zu sondieren harmlos und fast sofort auf frühe Anzeichen von Krebs wurde von Forschern an der Pratt School of Engineering an der Duke entwickelt. Das Gerät würde Ärzten erlauben, für Krebs in den Epithelzellen der Oberfläche des Körpers, einschließlich der Haut, Lunge und Magen-und Fortpflanzungsorgane zu suchen, indem Sie einfach eine faseroptische Sonde.

Das Team berichtet, die erste klinische Praxis Version ihrer "winkelaufgelöste Kurzkohärenz-Interferometrie" (ein/LCI) Technologie zur beginnenden Krebs in der Speiseröhre zu diagnostizieren. Adam Wax, Professor für Biomedizinische Technik an der Pratt School und Doktorand John Pyhtilä, Autor der Studie, berichtet Tests der ihr Gerät in der 15. März 2006, Optics Letters. Die Arbeit wurde von den National Institutes of Health und der National Science Foundation unterstützt.

Vorläufige Ergebnisse einer weiteren Studie der neuesten Geräte/LCI in menschlichen Speiseröhrengewebe sind vielversprechend, sagte Wachs. Der nächste Schritt wird sein, das Gerät in Studien am Menschen zu testen.


Grundsätzlich, so die Forscher ihre Technik könnte angepasst, um präkanzeröse Zellen zu erkennen an den Oberflächen der jedem Organ, in dem die Krankheit beginnt häufig werden.

"Die meisten von allen Krebsarten - rund 80 Prozent - Start im Epithel", sagte Wachs. "Faseroptische Sonden haben das Potenzial, um die Beweise zu Krebs im Frühstadium in Sekunden zu testen, bietet Biopsie-Typinformationen, ohne Gewebe. Sie könnten auch als Leitfaden für Biopsie dienen, Regie Ärzte verdächtige Websites, um die Wahrscheinlichkeit, dass der Krebs zu erhöhen wird festgestellt werden. "Surveillance Speiseröhre Biopsie entfernt Gewebe nach dem Zufallsprinzip, sagte er.

Acid Reflux kann zu Veränderungen in der Speiseröhre Futter führen, da das Organ versucht, sich mit Säuren in der Regel auf den Magen beschränkt anpassen, eine so genannte Barrett-Ösophagus, erklärte er. Die Bedingung, erhöht das Risiko von Speiseröhrenkrebs, und die Patienten werden im allgemeinen für die Krebs periodisch durch zufällige Biopsie getestet.

Frühere Studien Team von Wachs ein/LCI zu Pre-Krebs in tierischem Gewebe zu identifizieren. Präkanzeröse Zellen werden durch eine vergrößerte Zellkern, der Struktur, die genetisches Material der Zelle beherbergt gekennzeichnet. Und "diese zellulären Veränderungen, die Pathologen verlassen sich auf, um Krebs in Gewebebiopsien zu identifizieren, sagte Wachs.

Das Gerät/LCI emittiert Licht, das, wenn es in den Zellkern trifft streut. Um eine Freigabe/LCI als Diagnosetechnik verwendet werden, entwickelten die Forscher ein Modell, wie Licht durch den Kern von gesunden Zellen als krebs verstreut.

"Was wirklich unterscheidet a/LCI ist seine Fähigkeit, auf Licht aus einer einzigen Schicht von Zellen verstreut konzentrieren", sagte Wachs.

Das Gerät ist auch schnell, fügte er hinzu. Während frühere Versionen der Technologie zu nutzen bis zu 30 Minuten, um einen Punkt 1 mm zu scannen, ist die weitere Entwicklung an ein Gerät "Fourier-Domain" (Sickles), die in einem Bruchteil einer Sekunde die gleichen Informationen erfasst führte, sagte Wachs .

Die Forscher haben nun eine endoskopische Faserbündel Sonde in den Sicheln integriert entwickelt. Endoskope sind dünne, flexible Werkzeuge verwendet, um die Auskleidung des Ösophagus zu untersuchen. In Laborversuchen konnten die endoskopische Sonde Sicheln genau und präzise bestimmen die Größe des kleinen Polystyrolkügelchen in der Lösung, das Team festgestellt. Die Perlen, die eine Reihe von klinisch relevanten Abmessungen vergleichbar mit der Größe der in der normalen Krebsgewebe vorhandenen Kerne.

"Die klinische Diagnose von Krebs heute ist ein langsamer Prozess, einen Arzt benötigt, um das Gewebe zu entfernen und an der Pathologie." Cera gesagt. "Darüber hinaus der Krebs wird oft nicht erkannt, bis eine Masse entwickelt sich voll.

"Im Gegensatz dazu verleiht unsere Vorrichtung selbst zur Diagnose fast augenblicklich vorge Krebs." In der Speiseröhre, könnte die Geschwindigkeit der Technologie Ärzten ermöglichen, vielleicht 100 mehr Stellen der Gewebebiopsie noch erlaubt zu prüfen, eine Vorauszahlung, die dazu beitragen, dass Krebs schwieriger zu verlieren sollte, sagte er.

Mitarbeiter der Studie gehören Jeffrey Boyer und Kevin Chalut, sowohl auf der Pratt School of Engineering an der Duke.

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha