Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Admin
Ansichten: 134
Zeit: 13:28:32 | 4 jahre vor

Neun Fette, in einer gesunden Ernährung


Fette werden oft als der Feind von guter Ernährung, aber wenn in einer gesunden Ernährung enthalten sind, können mehrere mögliche gesundheitliche Vorteile bieten. In der September-Ausgabe der Zeitschrift Food-Technologie durch das Institut der Nahrungsmitteltechnologen (IFT) veröffentlicht wurde, schreibt, wie Fettsäuren und Öle können Kognition, Gewichtskontrolle, Herzgesundheit, Augen profitieren Redakteur Linda Milo und Ohr die Entwicklung des Gehirns, und auch die Stimmung.

1. Omega-3-Fettsäuren: Omega-3-Fettsäuren sind mit der Entwicklung des Gehirns, Kognition, die Gesundheit der Augen, Demenz und Depressionen. Sie sind auch bekannt für ihre Nutzen für die Gesundheit des Herzens bekannt.

2. Säure Pinolensäure: Pinolensäure ist auf Ölbasis Pinienkernen von einem bestimmten Baum koreanischen Kiefer abgeleitet und ist besonders reich an langkettigen Fettsäuren. Klinische Studien haben gezeigt, dass es helfen kann, zu unterdrücken Appetit und fördern ein Gefühl von Fülle.


3. Konjugierte Linolsäure: konjugierte Linolsäure wurde gezeigt, dass Gewichtskontrolle beeinflussen und hilft, Körperfett zu reduzieren und die fettfreie Körpermasse.

4. Öl Leinsamen: Leinsamen-Öl ist eine gute Quelle für Omega-3 und Omega-6 und Omega-9-Fettsäuren, die die Gesundheit des Herzens beitragen und die Entzündung zu verringern kann.

5. Hanföl: Hanföl enthält ein ausgewogenes Verhältnis von Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren Linol- und enthält auch Vitamin E.

6. Fischöl: Fischöl ist für seine Wirkung auf das Herz-Kreislauf, neurologische und kognitive Gesundheit bekannt.

7. Rapsöl: Eine Studie hat gezeigt, dass eine angereicherte Rapsöl, niedrigen glykämischen Index Diät verbesserte Blutzuckerkontrolle bei Typ-2-Diabetes-Patienten, insbesondere solche mit erhöhten systolischen Blutdruck (Jenkins, 2014).

8. Sojaöl: High-Oleic-Sojaöl hat gesättigten Fettsäuren und 0 Gramm Transfett reduziert und bietet die dreifache Menge an einfach ungesättigten Fettsäuren als Rohstoff Sojaöl.

9. Kokosöl: Zwar nicht so viel Forschung in Bezug auf Olivenöl oder Fisch geschehen ist, wird erwartet, dass in Bereichen wie Energie, die Gesundheit der Haut und die Gesundheit der Zähne zu helfen.

Für weitere Informationen: http://www.ift.org/food-technology/past-issues/2014/september/columns/nutraceuticals.aspx

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha