Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Admin
Ansichten: 227
Zeit: 14:05:00 | 5 jahre vor

Durchfall bei Hunden: Ursachen und Behandlung


Bei Hunden, wie bei anderen Tieren, ist Durchfall keine Krankheit an sich, sondern ein Symptom für Probleme im Gastrointestinaltrakt (GIT). Sie kann oder auch nicht durch Erbrechen (hier klicken) begleitet werden. Durchfall ohne Erbrechen heißt Dünndarmentzündung, während die Hunde sowohl mit Erbrechen und Durchfall sollen leiden Gastroenteritis. Wie bei Erbrechen, Durchfall mit Hunden, Giftstoffe oder Krankheitserregern von GIT spülen bis hin zu ernsthaften Erkrankungen zu vermeiden. Die häufigsten Ursachen von Durchfallerkrankungen bei Hunden präsentiert in meine Klinik sind diätetische Indiskretion (übermäßiges Essen oder Essen verdorbene Lebensmittel) und Stress (oft nach einer gewissen Zeit in einem Tierheim zu sehen).

Hund Durchfall kann von jedem Problem, das das empfindliche Gleichgewicht zwischen Flüssigkeitsaufnahme und Sekretion des GIT stört verursacht werden. Erkrankungen des Darms, der Leber, Bauchspeicheldrüse, Nebennieren, Nieren und anderen Organen können Diarrhöe verursachen.


Tierärzte beschreiben Durchfall eines Hundes als Dünn- oder Dickdarms Charakter. Dünndarm Durchfall ist meist flüssig ist, kann in der Farbe von gelb bis schwarz variieren und wird nur selten (in der Regel 2-3 mal pro Tag) übergeben. Dairrhea Dickdarm ist meistens eine normale Farbe, können Streifen von Blut und Schleim enthalten und hat eine Menge als üblich verbrachten öfter. Pressen zum Stuhlgang ist ein weiteres gemeinsames Merkmal der Dickdarmdurchfall.

Struktur des Dünndarms

Durchfall bei Hunden- wie es geschieht,

Der Prozess der Umwandlung von Nahrung in Fäkalien gebildet eingenommen beinhaltet einen außergewöhnlichen und komplexen Reihe von Prozessen, die viele verschiedene Organe des Körpers betreffen. Durchfall bei Hunden von einem Problem in einem (oder mehreren) dieser Prozesse verursacht werden. Körperflüssigkeiten werden dem gekauten Nahrungs (ingesta) in den Mund (Speicheldrüsen), Magen, Leber, Bauchspeicheldrüse und Dünndarm aufgenommen. Enzyme, Säuren, Elektrolyte und andere Stoffe werden auch hinzugefügt, um auf dem Weg Ingesta, von denen die meisten sind in den Blutkreislauf aufgenommen werden, um die Gesundheit Ihres Hundes zu erhalten.

Während der Verdauung, die Verteilung von Lebensmitteln erzeugt Millionen von winzigen Teilchen im Darm. Wenn diese Teilchen nicht absorbiert sehr effizient dünn sie Wasser zu schöpfen in den Darm, was zu osmotischen Durchfall bei Hunden. Lactose-Intoleranz bei Hunden würde eine häufige Ursache für sekretorische Diarrhoe durch Zuckermoleküle nicht im Darm absorbiert werden.

Infektion mit E. coli oder anderen Bakterien oder Viren können Schäden an den Millionen von empfindlichen Wedel (Mikrovilli) des Dünndarms, der hauptsächlich verantwortlich für die Resorption von der Flüssigkeit zu verursachen. Dies führt exsudative oder sekretorische Diarrhoe Hund den Verlust großer Mengen von Wasser und Elektrolyten und kann zu schweren Krankheiten führen.

Erfahren Sie mehr über die Verdauung

  • Verdauungssystem, Verdauung Informationen Verdauungssystem Fakten, News, Fotos - National Geographic
    Obwohl dieser Artikel bezieht sich auf die menschliche Verdauung, sind die Grundsätze gleich in monogastrische Tiere, wie Hunde. Wenn Ihr Hund hat Durchfall, und wollen mehr über das Verdauungssystem gesund wissen, ist dies ein guter Ausgangspunkt.

Ihr Hund hat Dünn- oder Dickdarm Durchfall?

Symptom Dünndarm-Diarrhoe Dickdarmdurchfall Häufigkeit der Stuhlentleerung Normal oder leicht erhöht Stark erhöht Volumen der Fäkalien Erhöhen, Ansteigen Verkleinern Dringlichkeit - ++ Belasten zu verrichten - ++ Übermäßiger Schleim im Stuhl In der Regel nicht Diese Blut im Stuhl Schwarzer Stuhl (Blutungen des Magen oder Dünndarm) Frisches Blut rot Der Gewichtsverlust oder andere Anzeichen einer systemischen Möglich In der Regel nicht Allgemeine Merkmale, die verwendet werden können für getastet, um die Quelle der Diarrhoe lokalisieren.

Management von Durchfall

Wenn Ihr Hund ist hell, aufmerksam, essen und trinken, trotz seiner Durchfall, oft kann man Hausmittel verwenden, um den Magen zu lösen und vermeidet eine teure Reise in die Tierklinik. Dies ist häufig der Fall bei Dickdarmdurchfall, wo die Ursache liegt in der Regel einer diätetischen indiscretion oben oder Stress. Dünndarm Durchfall enthält größere Mengen an Elektrolyten und Wasser, und Ihr Hund ist wahrscheinlicher, entwässern und sich mehr dem Bösen. Jedes Zeichen des schwarzen Stuhl oder Stuhl, die frisches Blut sollten sofort Besuch beim Tierarzt fragen.

Wenn Ihr Hund die Nahrung verweigert und/oder Wasser, ist sehr deprimiert, oder erbricht, werden Sie auch gut daran, Ihren Tierarzt zu konsultieren. Hunde mit Durchfall, die sehr krank sind, sind eher zu Grunde liegenden Probleme wie Nierenerkrankung haben. Die Spitzen einfache Verwaltung unten aufgeführten sollte nur für einen Zeitraum von 24 Stunden verwendet werden. Wenn das Problem nach dieser Zeit ist unwahrscheinlich, dass ohne weitere Untersuchungen klären.

Welpen mit einem speziellen Fall diarrhea-

Jeder Welpe im Alter von 16 Wochen mit Durchfall sollten nicht zu Hause, wenn nicht unter der Leitung von einem Tierarzt verwaltet werden. Junge Welpen sind viel eher um ernste Infektionskrankheiten wie Parvovirus haben konnten und werden auch zu Dehydratation und Elektrolytstörungen wesentlich schneller verfallen als ein Erwachsener Hund.

Haupthilfsmittel für Hund mit Durchfall

Dogs "Nun", wie oben erörtert kann zu Hause durch eine gewissenhafte Eigentümer behandelt werden. Der erste Schritt bei der Behandlung dieser Tiere ist, um alle festen Nahrungsmitteln für einen Zeitraum von 24 Stunden beibehalten. Dies ermöglicht es dem Darm zu entleeren und wieder herzustellen ihren Rhythmus und die normale Funktion. Während dieser schnellen, Wasserversorgung oder Wasser mit Elektrolyten auf Wasserhaushalt Ihres Hundes zu erhalten. Reis Wasser ist eine andere Substanz weit über einen Zeitraum von Fasten verwendet. Wie der Name andeutet, ist dies einfach das Wasser verwendet werden, wenn Sieden weißer Reis, gekühlt und als Getränk angeboten. Dieser enthält sowohl Elektrolyte und Stärke, die als Energiequelle verwendet wird.

Zubereitungen, Kaolin und Pektin Hilfe Firma up Stuhl, während Probiotika kann hilfreich sein bei jeder Vermehrung von Krankheitserregern (schlechten Bakterien) im Darm zu vermeiden sein. Die Produktlösungen Tierarzt unten enthält folgende Wirkstoffe.

Als Ergebnis dieses 24-Stunden schnell vorausgesetzt, Ihr Hund ist nicht mehr Anfälle von Durchfall, häufige kleine Mahlzeiten von gekochtem Reis und Wasser oder Dampf gekocht Huhn oder weißen Fisch sollten für einen Zeitraum von 2-3 Tage, bevor sie langsam wieder einzuführen angeboten seine normale Ernährung.

Abhilfe Durchfall

Das Heilmittel für Verdauungs Gesundheit Ihres Hundes

Fütterung einer Diät gute Qualität, ohne häufig Marken oder Arten von Hundefutter zu ändern hilft Verdauungsstörungen zu verhindern. Regelmäßige Entwurmung ist wichtig, um die Anzahl der Parasiten Ihr Hund kann sein Anteil zu reduzieren, sowohl für seine und ihre eigene Gesundheit.

Wenn Ihr Hund an einer schweren oder wiederkehrende Anfälle von Durchfall leiden, ist es wichtig, den Tierarzt untersucht die Möglichkeit der Grunderkrankung. Junge Hunde eher infektiöse gastrointestinale Probleme haben, während die entzündliche Darmerkrankung und intestinalen Tumoren (Krebs) sind eher bei älteren Hunden.

Wormer

Umfrage Entwurmung

Probiotika für Hunde

Wie in der Humanmedizin der Fall ist, gibt es eine wachsende Bank von Beweisen, dass probiotische Nahrungsergänzungsmittel kann für die allgemeine Gesundheit und die Gesundheit des GIT sein. Probiotika enthalten "freundlichen" Bakterien wie Enterococcus faecium, die helfen können verhindern, dass ein übermäßiges Wachstum von pathogenen Bakterien im Darm. Es gibt auch Anzeichen dafür, dass diese guten Bakterien eine Rolle bei der Förderung eines gesunden Immunsystems und kann auch helfen, allergische Reaktionen, wie sie in der entzündlichen Darmerkrankungen oder Hautkrankheit, atopischen Hunde gesehen dämpfen. Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigte auch einen probiotischen Lactobacillus-Kulturen, die zur Bekämpfung von Darmhakenwurmbefall. Obwohl viel Forschung bleibt für genaue Wegbeschreibung zu der probiotischen Behandlung durchgeführt werden, scheint es klar, dass diese Integration harmlose Ernährung ist wahrscheinlich vorteilhaft für die Gesundheit Ihres Hundes zu sein.

Lactobacillus Probiotika

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha