Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Admin
Ansichten: 164
Datum: Juli 18, 2015
Zeit: 19:12:05 | 4 jahre vor

Betrachten Sie die Brust und der Lunge zu bildgebenden Protokolle Brust bestimmen


Vor der Entscheidung, welche CT-Protokoll, um zur Abbildung der Brust des einzelnen Patienten verwendet werden, die Strahlendosis für den Brust- und Lungenkrebs sorgfältig zu prüfen, eine neue Studie warnt.

Die Studie verglich Organdosen an der Brust, der Lunge und des Beckens unter Verwendung von allgemein verwendeten Protokolle und fand eine Veränderung des Protokolls kann die Strahlungsdosis auf der Brust um mehr als 50 Prozent zu reduzieren. "Die höheren Dosen an die Brusthaut und Parenchym wurden mit unseren Standardprotokoll Thorax-CT (120 kVp, variabel von 120 bis 320 mA) und dem Protokoll, das wir verwenden, um Lungenembolie in der allgemeinen Bevölkerung zu bewerten (120kVp, variable gefunden 200 bis 394 mA) ", sagte Dr. Diana Litmanovich der Harvard Medical School in Boston, und Hauptautor der Studie.

"Wir fanden, wurde die Dosis um mehr als die Hälfte reduziert, wenn wir für die Beurteilung der Lungenembolie bei Schwangeren oder jungen, verwendet unser Protokoll" (100 KVP, bei 200 mA fest), sagte Dr. Litmanovich .


Die Standard-Thorax-CT und Lungenembolie Protokolle führte auch zu höheren Strahlendosen in die Lunge, so Dr. Litmanovich. Die Lunge ist das höchste Organ Dosis unabhängig vom Protokoll empfangen, während Becken Strahlung gering war, unabhängig vom Protokoll, sagte er.

"Trotz der Bemühungen um die Strahlendosis zu reduzieren, Bestrahlung der Brust-und Lungenkrebs erhebliche bleiben", sagte Dr. Litmanovich. "Die Studie unterstreicht die Notwendigkeit zur Vorsicht, wenn wir planen unsere CT-Protokolle", sagte er.

Die Studie ist veröffentlicht in der Oktober 2011 American Journal of Roentgenology veröffentlicht.

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha