Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: Admin
Ansichten: 203
Datum: Kann 1, 2015
Zeit: 13:53:58 | 4 jahre vor

2WD Vs. 4WD SUV


Rear-Wheel Drive

Viele SUV, insbesondere solche, die auf bestehenden LKW, mit einer Konfigurations/Heckantrieb mit Frontmotor. In dieser SUV der Motor parallel zu der Karosserie des Fahrzeugs, was als eine Position Längenendbereich bekannten befestigt. Die Motorleistung wird auf die Hinterräder über die Übertragungswelle, die sich entlang der SUV läuft übertragen. Über die Hinterräder als Antriebsräder, werden die Vorderräder nur für Lenk verwendet und führen mehr ansprechend, als wenn sie auch angetriebene Räder.

Frontantrieb

Frontantrieb ist häufiger auf einigen kleinen SUV oder Crossover Utility Vehicles. Bei diesen Fahrzeugen wird der Motor senkrecht oder quer zu dem Körper des SUV montiert. Powers die Vorderräder direkt darunter, die auch für die Lenkung verwendet werden. Dies bedeutet, daß die Hinterräder nicht mit dem Getriebe verbunden werden, und sind im wesentlichen nicht nur, um das Fahrzeug zu stabilisieren. Frontantrieb Konfigurationen, legen Sie das Gewicht des Motors auf die Antriebsräder, in fester Kontakt mit der Fahrbahnoberfläche zwingt sie.


Vier-Rad-Antrieb

SUV-Rad-Antrieb sind in der Regel ähnlich wie Modelle der Heckantrieb, mit einer Getriebewelle an die Macht auf die Hinterräder übertragen, aber auch die Versorgung der Vorderräder durch die direkte mechanische Verbindung. Dies bedeutet, dass alle vier Räder werden verwendet, um das Fahrzeug zu bewegen, und selbst wenn ein oder zwei Räder die Bodenhaftung verlieren, wird die Antriebsräder Rückstand in der Lage sein, um die SUV-Bewegung aufrechtzuerhalten, bis Traktion wiederhergestellt werden können.

Vier-Rad-Antrieb bezieht sich gewöhnlich auf den SUV ist in zwei Allradantrieb (RWD) oder Allradantrieb zu betreiben. Ein Schalthebel oder die elektronische Steuerung auf dem Armaturenbrett wird verwendet, um zwischen den beiden Antriebsarten wählen. Allradantrieb ist die Bezeichnung für Fahrzeuge, die immer von allen vier Rädern angetrieben werden.

Vorteile des Allradantrieb

Der größte Vorteil der Allradantrieb erhöht die Traktion. Auf rutschigem Untergrund wie Schlamm, Schnee oder Eis, mit Allradantrieb weitgehend eliminiert das Potential, in fest, dass alle vier Räder müssen zurückgehalten werden. Allradantrieb ist auch für Off-Road, in dem die Oberfläche der Erde nicht still, und es wird möglich, dass einige Räder in Kontakt mit der Oberfläche bleiben, während andere in einem Vakuum ausgesetzt und kann keine Zugkraft. Aus diesem Grund soll AWD SUV Gelände verwendet werden und schwere Suspensionen haben auch eine Höhe von der über dem Boden.

Vorteile von Two-Wheel Drive

Traktionssysteme an beiden Antriebsräder sind noch in einigen SUV vorzuziehen, vor allem diejenigen, die nicht für den Offroad-Einsatz bestimmt sind. Systeme von zwei Allradfahrzeuge sind weniger teuer zu entwerfen und zu implementieren Systeme und Allrad-SUV mit verfügbaren Allradantrieb sind oft mehrere tausend Dollar über ihre Kollegen in zwei-Rad-Antrieb preiswert. SUV mit Zweiradantrieb erhalten auch einen besseren Benzinverbrauch aufgrund der Abnahme des Gewichts ein einfaches System, um zwei-Rad-Antrieb und muss nur an die Macht, um zwei Räder zu jeder Zeit bieten.

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha