Beitrag
FONT SIZE :
fontsize_dec
fontsize_inc
Autor: pfdevilsgrim
Ansichten: 191
Zeit: 22:15:18 | 4 jahre vor

10 Schönheitsgeheimnisse EGYPTIAN wir brauchen, um zu wissen,


10 Schönheitsgeheimnisse EGYPTIAN wir brauchen, um zu wissen,

Wenn Sie der ägyptischen Schönheit denken, denken wir sofort von der schönen Kleopatra, die viele Herzen, Ägyptern und Römern gleichermaßen erfasst. Cleopatra schrieb Bücher über ihre Schönheitsgeheimnisse, damit wir wissen, einige der Geheimnisse der alten ägyptischen Schönheit. Die alten Ägypter nicht haben, um in die Apotheke gehen, um eine Flasche Beauty-Produkt hergestellt zu kaufen; sie gerade verließ sich auf natürlichen Inhaltsstoffen und deren Wissen. Also, wenn Sie jemals gefragt, wie Cleopatra geschafft, so gut aussehen, hier sind zehn Geheimnisse der ägyptischen Schönheit für Sie.

1. Sie verwendet Aloe Vera

Es gibt nichts Neues Aloe Vera, wussten die alten Ägypter alles über seine wunderbaren Eigenschaften. Kleopatra und Freunde würden Aloe Vera auf ihrem Haar und Haut benutzt haben, sind für die Behandlung von Verbrennungen und sogar gegessen, um ihre Verdauung zu verbessern.


2. Sie verwendeten die Kakaobutter in den Haaren

Alte ägyptische Frauen hatten Haargel fertige in jenen Tagen, ihre Haare in Kraft und sieht toll aus mit Kokosnussöl oder Sheabutter, um Stil Haare behielten sie.

3. Milch und Honig Bäder

Milch und Honig-Behandlung ist eine weitere berühmte Schönheitsgeheimnisse Ägypter. Die Kombination von Honig und Milch war ein Weg für ägyptische Frauen einen Bad Peeling und nährende Haut erstellen. Die Milchsäure in der Milch entfernt abgestorbene Hautzellen und antibakteriellen Eigenschaften des Honigs, um Infektionen zu bekämpfen. Honig macht auch eine große natürliche Feuchtigkeitsspender zu.

4. Cleopatra liebte es, im Toten Meer schwimmen

Cleopatra soll die lange Reise von Ägypten nach dem Toten Meer gemacht haben, nur um zu baden. Wahrscheinlich gibt es einen guten Grund dafür, dass, weil das Wasser des Toten Meeres enthalten hohe Konzentrationen von Mineralien, die die Haut nähren und einen Beitrag zur Bekämpfung von Hautkrankheiten würde.

5. Sie von Saatgut Heu griechisch Gesichtsmasken gemacht

Um ihr Gesicht weich und glatt das alte ägyptische Frauen verwendet Masken aus Samen Heu greek gemacht. Sie dachten auch, dass das Trinken von Tee aus den Samen würde die Größe ihrer Brüste zu erhöhen, aber wir sind nicht so sicher, dass er nicht viel von einem Erfolg!

6. Crocodile Duschgel Mist

Dies ist ein weiterer von Kleopatras Schönheit Rezepte und Beauty-Geheimnisse Ägypter, die wir nicht denken, dass sie stattfinden heute zu halten. Cleopatra verwendet, um einen Körper zu waschen, die aus Krokodildung gemacht worden ist, mit Eselsmilch gemischt zu verwenden. Nein, wir wirklich nicht sehen können, dass die zur Verfügung stehen in einem Geschäft in der Nähe von Ihnen bald.

7. Kaffee Peeling

Ägyptische Schönheit Rezept, die Sie vielleicht eher zu versuchen ist dies für ein Peeling. Mischen Sie drei Esslöffel Kaffeesatz mit einem Esslöffel Kokosöl und einem Teelöffel Honig. Diese Mischung wird erweichen und reinigen die Haut schön.

8. Mandelöl als Antialterungsbehandlung

Mandelöl ist eine weitere berühmte Schönheitsgeheimnisse Ägypter. Die Verwendung von Mandelöl auf der Haut, um die Zeichen des Alterns zu bekämpfen hat einige wissenschaftliche Basis hinter sich, wegen der Antioxidantien, die wir jetzt wissen, dass Mandelöl enthält. Alte ägyptische Frauen verwendet werden, auch das Öl nur als Feuchtigkeitsspender, wegen seiner Erweichung und nährende und angenehmen Duft.

9. Sie verwendeten Öle das Haarwachstum stimulieren

Ägyptische Frauen verwendet die Gewürze, von denen die beliebtesten waren Weihrauch und Myrrhe, für die Hygiene und die süß. Sie auch für das Haar verwendeten Öle, wie Mandelöl und Rosmarinöl zu konditionieren, und das Haarwachstum zu fördern.

10. altägyptischen Make-up

Make-up hatte auch die Ägypter auf natürliche Inhaltsstoffe, die zu dem Zeitpunkt verfügbar waren, zu drehen. Sie verwendeten Henna, um Ihre Haare und Nägel, um farbe hat Safran als Lidschatten verwendet wurde, wurden gebrannte Mandeln verwendet, um die Augenbrauen zu verdunkeln und sie benutzt, roter Ocker für die Lippen.

Wissen Sie, andere Schönheitsgeheimnisse Ägypter?

Seien Sie glücklich!

Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha